Es ist Donnerstag, 19.04.2018  |


Aktuell

Betriebsunfall an der Carl-Benz-Strasse

Im Einsatz befanden sich der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache, eine Meldegruppe des Löschzuges Mitte der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen aus Iserlohn sowie der Mendener Notarzt. Foto: Feuerwehr

Menden. Am Sonntagvormittag (02.07.17) wurde in einem Industriebetrieb an der Carl-Benz-Straße ein Betriebsunfall gemeldet. Ein Arbeiter sollte laut ersten Meldungen in einer Maschine eingeklemmt sein. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits befreit und wurde vom Notarzt behandelt. Der Rettungshubschrauber „Christoph Dortmund“ landete in der Nähe der Einsatzstelle, um den schwerverletzten Patienten in eine Spezialklinik nach Bochum zu fliegen.


 

Das Wetter für Menden
19. April 2018
Heiter
Heiter
26°C
Wind: 3 m/s OSO
Vorhersage 20. April 2018
Tag
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
27°C
Mehr...
 
Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Schadstoffmobil
Blitzermeldungen

24.04.18 Zentrum, Bösperde, L 680


Reklame
Reklame
Hochsauerlandkreis
Termine

19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang
Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter