Sonntag, 25.02.2018  |

Aktuell

Betrüger gesucht

Menden | MK. Die Polizei ermittelt zurzeit in einem Fall von Geldwäsche. Bisher unbekannte Täter sind verdächtig, in zahlreichen Fällen Geldbeträge durch Betrugstaten erlangt zu haben. Die Geldbeträge wurden jeweils auf das Konto eines 17-jährigen Altenaers überwiesen, der sein Konto diesen Tätern zur Verfügung gestellt hatte. Im Zeitraum von September bis Oktober 2016 erlangten die Täter durch elf Taten einen fünfstelligen Bargeldbetrag.

Update 28.06.17| 10:23 Uhr

Der gestern per Öffentlichkeitsfahndung gesuchte mutmaßliche Betrüger hat sich gestern auf der Polizeiwache Halver gestellt. Die Ermittlungen gegen den 17-jährigen Halveraner dauern an.


 

Das Wetter für Menden
25. Februar 2018
 

Wolkenlos
-7°C
Wind: 4 m/s ONO
Vorhersage 26. Februar 2018
Tag
 

Wolkig
-1°C
Mehr...
 
Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Blitzermeldungen

24.02.18 Stadtgebiet


28.02.18 Bösperde, Lendringsen, Zentrum, Bösperde, Asbeck


02.03.18 Bösperde


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis
Wetterwarnung

Termine

 

08.02 – 13.02.2018 Menden Helau


29.03. – 31.03.2018 Mendener Kreuztracht


19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang
Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter


Reklame