Dienstag, 20.02.2018  |

Aktuell

Erneuter Überfall auf eine Tankstelle

Menden. Schon wieder wurde in Menden eine Tankstelle überfallen. Am Samstag (27.01.2018) betraten gegen 3.10 Uhr drei Männer die Tankstelle an der Iserlohner Landstraße. Eine der Personen richtete eine Pistole auf den 23-jährigen Angestellten und forderte die Herausgabe der Einnahmen. Der zweite Täter trat hinter den Verkaufstresen und nahm das Geld aus der Kasse. Der dritte Täter stand Schmiere an der Eingangstür. Nach dem Raub flüchteten die Täter in Richtung Obsthof. Der Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt.

Die Polizei beschreibt zwei der Täter wie folgt:

  • 1. Täter: Der Mann mit der Pistole ist ca 20 bis 30 Jahre alt, 180-185 cm groß, dunkle Haare,weiße Maske vor dem Mund, schwarze Kleidung und trug schwarze Handschuhe.
  • 2. Täter: Ebenfalls 20 bis 30 Jahre alt, hatte einen Schlagstock in der Hand, 180-185 cm groß, dunkle Haare, schwarzes Tuch vor dem Mund, schwarze Mütze, schwarzer Pullover, rot/gelbe Plastiktüte, schwarze Handschuhe.

Die Polizei wird zeitnah die von den Tätern gemachten Bilder veröffentlichen. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich der Tankstelle am Samstagmorgen nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0) oder Iserlohn (Tel.:9199-5122) entgegen.


 

Das Wetter für Menden
20. Februar 2018
 

Wolkenlos
1°C
Wind: 1 m/s N
Vorhersage 21. Februar 2018
Tag
 

Heiter bis wolkig
3°C
Mehr...
 
Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Blitzermeldungen

20.02.18 Lendringsen, Bösperde, Zentrum, Platteheide


23.02.18 Stadtgebiet


24.02.18 Stadtgebiet


02.03.18 Bösperde


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis
Wetterwarnung

Termine

 

08.02 – 13.02.2018 Menden Helau


29.03. – 31.03.2018 Mendener Kreuztracht


19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang
Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter


Reklame