Es ist Montag, 21.05.2018  |


Aktuell

Leichenfund in Neheim

Zwei Kinder und eine Frau aufgefunden

Arnsberg. In einer Wohnung in Arnsberg-Neheim wurden die Leichen einer 44-jährigen Neheimerin und ihrer Töchter (6 und 7 Jahre alt) aufgefunden. Nach bisherigen Ermittlungen tötete die Frau erst ihre Kinder und dann sich selbst.

Die Staatsanwaltschaft Arnsberg geht davon aus, dass die Frau zunächst ihre Töchter „mit Giftinjektionen“ umgebracht hat. Danach beging sie Selbstmord. Möglicher Auslöser der Tat könnte die Angst vor einer bevorstehenden Wegnahme der Kinder sein.

Ein Verwandter der Mutter hatte sich Sorgen gemacht, weil er die Familie nicht erreichen konnt. Er verständigte die Polizei. Die Beamten fanden die drei Leichen in der Wohnung.


 

Das Wetter für Menden
21. Mai 2018
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
23°C
Wind: 4 m/s O
Vorhersage 22. Mai 2018
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
Wolkig mit Gewitterschauern
23°C
Mehr...
 

Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Blitzermeldungen

25.05.18 Asbeck, Oberrödinghausen, Zentrum


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis

Termine

05.05. – 06.05.18 Mendener Frühling


19.05. – 21.05.18 Pfingstkirmes


08.06.18 Mitternachtsshopping


20.10. – 21.10.18 Mendener Herbst


06.12. – 09.12.18 Mendener Winter


Stadtspaziergang

Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter