Dienstag, 20.02.2018  |

Aktuell

Taxi landet im Gleisbett

Fahrer betrunken

Arnsberg. Am Donnerstagmorgen (30.03.17 um 00.10 Uhr), bog ein Taxi von der Kleinbahnstraße in Hüsten nach rechts in den Mühlenberg ab. Dabei fuhr der Wagen in das neben der Straße verlaufende Gleisbett. Dabei wurde das Taxi stark beschädigt. Mit zwei weiteren Personen schob der Fahrer das Taxi kurze Zeit später aus dem Gleisbett. Er flüchtete von der Unfallstelle und stellte das Auto in der Eichendorffstraße ab.

Die Polizeibeamten konnten dank eines Zeugen und der schnell eingeleiteten Fahndung das Fahrzeug und seinen Fahrer ermitteln. Die Beamten trafen den 49-jährigen Arnsberger in seiner Wohnung an. Er hatte eine Alkoholfahne. Ein durchgeführter Test war positiv. Dem Taxifahrer wurde auf der Polizeiwache Arnsberg eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Durch den Unfall entstand ein Sachschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich.


 

Das Wetter für Menden
20. Februar 2018
 

Wolkenlos
2°C
Wind: 2 m/s NO
Vorhersage 21. Februar 2018
Tag
 

Heiter bis wolkig
3°C
Mehr...
 

Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Blitzermeldungen

20.02.18 Lendringsen, Bösperde, Zentrum, Platteheide


23.02.18 Stadtgebiet


24.02.18 Stadtgebiet


02.03.18 Bösperde


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis

Wetterwarnung

Termine

 

08.02 – 13.02.2018 Menden Helau


29.03. – 31.03.2018 Mendener Kreuztracht


19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang

Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter


Reklame