Es ist Donnerstag, 19.04.2018  |


Aktuell

Hundebesitzer aneinander geraten

 
Balve. In der vergangenen Woche soll es an der Straße „Zum Ossenkamp“ zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 59-jähriger Balverin und einem 62-jährigen Balver gekommen sein. Die 59-Jährige erschien bei der Polizei und erstattete Anzeige.
 
Demnach gingen beide Personen jeweils mit ihrem Hund spazieren. Als sie sich begegneten knurrten die Tiere und gingen sich gegenseitig an. Daraufhin soll der 62-Jährige auf den Hund der Dame eingetreten haben. Als die Dame den Mann anschrie, soll er mit erhobenen Händen auf die Frau zugegangen sein. Aufgrund der Anwesenheit eines Zeugen soll es zu keinen Handgreiflichkeiten gekommen sein. Weder Tier noch Mensch kam zu Schaden. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Körperverletzung und Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.
 
Zeugenhinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.


Reklame

 



Das Wetter für Menden
19. April 2018
Heiter
Heiter
26°C
Wind: 3 m/s OSO
Vorhersage 20. April 2018
Tag
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
27°C
Mehr...
 

Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Schadstoffmobil

Blitzermeldungen

24.04.18 Zentrum, Bösperde, L 680


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis

Termine

19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang

Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter