Sonntag, 24.09.2017  |

Aktuell

Sommerfest in Sundern

Das Fest der Vereine

Foto: Stadtmarketing Sundern

Sundern. Am Sonntag, den 11. Juni 2017 findet von 13 bis 18 Uhr zum dritten Mal im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags das „Sommerfest der Vereine“ in Sundern statt. Und zum ersten Mal in Verbindung mit dem Familienfest der Stadt Sundern.
 
„Über die Resonanz der Sunderner Vereine freuen wir uns sehr“, zeigt sich Ann Kathrin Meier von der Stadtmarketing Sundern eG zufrieden. Bereits im März hatte das Team alle Vereine Sunderns eingeladen, sich kostenfrei (bis auf Wasser und Strom) beim Sommerfest, zu präsentieren. Mehr als 20 Vereine und Organisationen reagierten auf die Einladung und werden beim Sommerfest in der Fußgängerzone von 13 bis 18 Uhr teilnehmen. Sie werden sich an diesem Tag einem breiten Publikum vorstellen, um so neue Mitglieder werben zu können. Durch den Verkauf von Speisen, Getränken oder sonstigen Aktionen kann zudem die Vereinskasse aufgebessert werden.
 
Freuen können sich die Besucher unter anderem auf den noch jungen Verein BSV Sorpesee, der Tipps und Infos rund um das Bogenschießen gibt. Die Tanzgarde des Sunderner Karnevalvereins „Flotte Kugel“ präsentiert ihren Verein mit Tanz und Musik, während der Stadtsportverband Sundern zusammen mit dem Ruderclub und dem SSV Stockum auf einer großen Aktionsfläche zum Mitspielen einlädt. Hier können alle Interessierten die Sportarten Basketball, Minitischtennis, Volleyball und weitere Sportarten beim Ausprobieren und Mitmachen kennenlernen. Auch beim Tennisverein wird es auf dem kleinen Tennisplatz sportlich. Mitten in der Stadt kann so das eine oder andere Match ausgetragen werden. Die Marienschule bietet neben einem Kindertrödel leckere Waffeln an und der Schachverein gibt auch in diesem Jahr wieder einen Einblick in die Grundlagen des Schachspiels. Die beliebte ‚Rollende Waldschule‘ vom Hegering Sundern wird

Die Tanzgarde des Sunderner Karnevalvereins „Flotte Kugel“ präsentiert ihren Verein mit Tanz und Musik. Foto: Stadtmarketing Sundern

ebenso wenig fehlen, wie die Stormchaser Sauerland, die nun schon zum wiederholten Male die Wolken vertreiben und für bestes Veranstaltungswetter sorgen. Mitmachen, fragen und sich austauschen ist hier, wie auch an vielen anderen Ständen, erwünscht.
 
Für das leibliche Wohl wird sowohl durch die Vereine, als auch durch Aussteller gesorgt. Die kulinarische Palette bieten internationale Köstlichkeiten, unter anderem aus Anatolien, Deutschland mit den immer beliebten frischen Reibekuchen, dazu diverse Stände mit Kaffee und Kuchen, leckere Cocktails vom Albanischem Verein und natürlich diverse Süßigkeiten – auf jedem Fest unverzichtbar! Die Jungschützen des Schützenvereins Sundern freuen sich am Getränkestand auf der Brücke am Levi-Klein-Platz, Ihnen ein kühles Bier zu zapfen oder alkoholfreie Erfrischungsgetränke zu servieren.
 
Der Museumsverein und der Heimatbund Sundern bieten im Museum „Alte Kornbrennerei“ neben leckeren Waffeln auch Führungen durch das urige und liebevoll gestaltete Museum an. Hier gibt es immer wieder Neues zu entdecken.
 
In diesem Jahr bringt sich auch zum ersten Mal das Kulturbüro der Stadt Sundern in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Sundern-Sauerland mit der künstlerischen Aktion „Kunst mit Macke“ ein. Jeder Besucher, ob Klein oder Groß, kann hier ein eigenes Farbfeld gestalten. Unten den Augen der interessierten Besucher entsteht auf einer riesigen Fläche ein Motiv des weltberühmten Malers August Macke. Was genau, wird am Ende der Veranstaltung die Überraschung sein!
 
Das Team der Stadtmarketing Sundern eG wird die Fußgängerzone wieder mit zusätzlichen Holzbänken und bunten Kissen ausstatten und die Bühne am Brunnen aufbauen, denn auch hier wird es einige Darbietungen von Vereinen geben.

 13:00 Uhr Eröffnung
 13:15 Uhr Solo-Mariechen der Flotten Kugel
 13:30 Uhr Pop- und Rockmusik mit Sängerin April Kaiser
 14:30 Uhr Jazztanz des Surfclub Hachen
 14:45 Uhr Gardetanz der Flotten Kugel (am Dröge Denkmal)
 15:00 Uhr Blasmusik durch das Ausbildungsorchester des Musikvereins Sundern
 15:40 Uhr Offene Ganztagsschule Hachen (Tanz-Kids)
 16:00 Uhr Lieder des Männerchors “Sängerslust“
 16:40 Uhr Solo-Mariechen der Flotten Kugel
 17:00 Uhr Pop- und Rockmusik mit Sängerin April Kaiser
 18:00 Uhr Ende der Veranstaltung
 
Erstmals wird in diesem Jahr auch der Schirgiswalder Platz mit einbezogen. Das Jugendbüro der Stadt Sundern unter der Leitung von Barbara Emde startet hier das „Sunderner Familienfest“ mit vielen spannenden Mitmachaktionen für Groß und Klein. Unter anderem wird es die Familien-Rallye geben. Hier müssen an 10 Stationen in der Fußgängerzone Stempel gesammelt werden. Bei Vorlage aller Stempel gibt es eine schöne Medaille für die kleinen Sammler. Auch das beliebte Entenangeln findet diesmal am Schirgiswalder Platz und nicht, wie gewohnt am Brunnen statt. Hier befindet sich in diesem Jahr auch erstmals die Kinderbetreuung der „Röhrpiraten“. Die engagierten Mitarbeiterinnen zaubern dann von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr beim Kinderschminken mit tollen Tier- und Blumenmotiven ein Strahlen in jedes Kindergesicht ebenso, wie der Zauberer und Stelzenläufer, der Figuren aus bunten Luftballons zaubert.

Ebenfalls neu ist, dass am Veranstaltungstag auch die Städtische Bücherei direkt am Schirgiswalder Platz geöffnet hat. Als besonderer Attraktion präsentiert sie um 15.00 Uhr Erwin Grosche, der mit seinem Kinderprogramm für „Grundschüler und alle, die Quatsch im Kopf haben“ für viele Lacher sorgen wird. Das tolle am Familienfest am Schirgiswalder Platz ist, dass all diese Aktionen kostenfrei sind, was die Familienkasse entlastet.
 
Weitere – kostenpflichtige – Kinderattraktionen wie beispielsweise das Babyflug-Karussell, werden auf dem Franz-Josef-Tigges-Platz angeboten und ein weiteres nostalgisches Kinderkarussell steht ebenso in der Fußgängerzone, wie das für die größeren Kids interessante Bungee-Trampolin.
 
Die Markthändler mit ihrem vielfältigen Warenangebot freuen sich ebenso auf Besucher, wie die Sunderner Einzelhändler, die im gesamten Stadtgebiet von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet haben. Sie erwarten Sie mit den aktuellsten Trends für alle Bereiche des täglichen Lebens und umfassender kompetenter Beratung in freundlicher Atmosphäre.
 
Alle Eisdielen und Cafés in Sundern servieren hauseigene Spezialitäten und kühle Getränke, während die Besucher entspannt das bunte Treiben in der Fußgängerzone betrachten und genießen können.

„Wir hoffen wie immer auf schönes Wetter und viele Besucher, so dass die Vereine viele neue Mitglieder gewinnen und ihre Vereinskassen durch den Verkauf von Speisen und Getränken aufbessern können. Kommen Sie vorbei, genießen Sie das abwechslungsreiche Programm und entspannte Stunden hier bei uns in Sundern. Wir freuen uns auf Sie!“, so Ann Kathrin Meier vom Stadtmarketing Sundern eG .


 

Das Wetter für Menden
24. September 2017
 

Wolkenlos
17°C
Wind: 2 m/s O
Vorhersage 25. September 2017
Tag
 

Bewölkt
17°C
Mehr...
 

Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Reklame

Blitzermeldungen

17.09.2017 Hönnetal


20.09.2017 Innenstadt


21.09.2017 Stadtgebiet und Platte Heide


Stadtspaziergang

Wetterwarnung

Termine

14.10. – 15.10.2017 Mendener Herbst


07.12. – 10.12.2017 Mendener Winter


24.12.2017 Turmblasen


08.02 – 13.02.2018 Menden Helau


29.03. – 31.03.2018 Mendener Kreuztracht


19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Reklame

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Von Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015


Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter

Reklame