Montag, 19.02.2018  |

Aktuell

Verhaftung nach Brandanschlag

Menden. Nach dem Brandanschlag auf das Gemeindezentrum der Zeugen Jehovas wurde eine 34-jährige Frau als mutmaßliche Täterin festgenommen. Laut Medienberichten ist die Frau Mitglied der Gemeinde.

Am Montagabend (04.09.17) war es zu einem Großeinsatz für Polizei und Feuerwehr gekommen. Hier waren rund um das Gebäude der Gemeinde an mehreren Stellen Grillanzünder ausgelegt und angezündet worden. Außerdem fand man ein weißes Pulver im Eingangsbereich. Weil die Feuerwehr eine Gefährdung nicht ausschließen konnte, wurden Experten aus Dortmund hinzugezogen, die noch in der Nacht das Pulver überprüften. Ergebnis: Es handelte sich hierbei um zerbröselten Grillanzünder.


Das Wetter für Menden
19. Februar 2018
 

Wolkenlos
4°C
Wind: 1 m/s SW
Vorhersage 20. Februar 2018
Tag
 

Wolkig
5°C
Mehr...
 
Antenne Sauerland Live

Radio einschalten

Blitzermeldungen

18.02.18 Stadtgebiet


20.02.18 Lendringsen, Bösperde, Zentrum, Platteheide


23.02.18 Stadtgebiet


24.02.18 Stadtgebiet


Reklame

Reklame

Hochsauerlandkreis
Wetterwarnung

Termine

 

08.02 – 13.02.2018 Menden Helau


29.03. – 31.03.2018 Mendener Kreuztracht


19.05. – 21.05.2018 Pfingstkirmes


Stadtspaziergang
Mendener im Ausland

Costa Rica: Jeanette Freitag sucht Baumpaten>>weiter


Costa Rica: Jeanette Freitag löscht Waldbrände>>weiter


Lesermeinung

Barbara Krüsemer zum Turmblasen am 24.12.2015:

Nach ca. 50 Jahren besuchte ich am 24.12.2015 das alljährliche Turmblasen, dass ich aus meiner ...>>weiter


Reklame